Telefonsex mit Schülerin - sexy Teens ab 18 am Sextelefon

WÄHLE VOM HANDY
223031*
GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN
3131
*1,99 Euro/Min.
Telefonsex mit Schülerin - sexy Teens ab 18 am Sextelefon

Schule finden diese Mädchen langweilig. Immer nur öde Fächer wie Deutsch, Mathematik, Phsyik. Viel lieber hätten diese Girls den ganzen Tag Sexualkunde. Was kann es schließlich Aufregenderes geben für ein junges Mädel, als zu lernen, wie es sich selbst, aber auch Jungs in den siebten Himmel der Ekstase bringen kann? Weil die Schule ihnen diesen Wunsch leider nicht erfüllt, haben sich die Mädels an unsere Telefonsexline gewandt. Sie hoffen, darüber in Kontakt mit reiferen und erfahreneren Männern zu kommen, die ihnen als Sexlehrer am Telefon was beibringen wollen und können. Möchtest du der Sexlehrer einer solchen Telefonsex Schülerin werden? Dann wähle die Erotikhotline. Und keine Sorge, die Girls sind selbstverständlich alle im legalen Alter von mindestens 18 Jahren! Willst du es noch geiler? Dann schau dir mal diese deutschen Camgirls an.

Telefonsex mit Schülerin - neugierige Teen Girls ab 18 suchen Sexlehrer

Zwar haben die Schulmädchen unserer Sexhotline in der Schule mitunter auch Sexualkundeunterricht. Doch der ist wie so viele Fächer überwiegend theoretisch und damit ebenfalls äußerst langweilig. Klar, die Lehrer in der Schule können logischerweise keinen praktischen Sexunterricht durchführen. Das gäbe einen Skandal und deutschlandweiten Aufschrei. Aber du als geheimer Sexlehrer kannst das übers Telefon mit diesen neugierigen Mädchen sehr wohl. Anstatt ihnen also alles einfach bloß zu erklären, kannst du es ihnen zeigen. In Telefonsex Rollenspielen funktioniert das wunderbar. Stell es dir am Beispiel Oralsex vor. Du bist im Telsex Rollenspiel der Sexualkundelehrer und bittest eine Schülerin nach vorne. Die darf sich dann vor dir hinknien. Nun öffnest du deine Hose und holst deinen Schwanz heraus. Und vor den Augen der ganzen Klasse zeigst du diesem Schulgirl ganz praktisch, wie ein braves Mädchen richtig bläst.

Telefonsex mit Schülerin - neugierige Teen Girls ab 18 suchen Sexlehrer

Das Schöne an Telefonsex mit diesen Schülerinnen ist, dass die Rollenspiele nicht rein in der Fantasie stattfinden müssen. Wenn du ihnen übers Sextelefon Nachhilfe in Sexualkunde gibst, dann können sie durchaus zu Hause ganz reale Übungen durchführen, während du sie dabei belauschst. Was wir damit meinen? Nehmen wir wieder das Beispiel Oralsex. Ein Schulmädchen möchte gern von dir lernen, wie es besser blasen kann. Zufällig hat es einen Dildo zu Hause. (Alternativ kann es in der Küche auch nach einer Banane, Gurke oder Karotte suchen.) Nun leitest du das Schulgirl übers Telefon beim Blasen an. Du sagst ihm, es soll sich vorstellen, der Dildo (oder das Obst bzw. Gemüse) wäre ein Schwanz. Du erklärst dem Mädchen, was es mit Zunge, Lippen und Händen beim Blasen tun soll. Wie tief der Schwanz eingeführt werden muss. Dass es die Eier nicht vergessen darf. Und weil das Mädchen die Übungen live durchführt, kannst du die dabei entstehenden Geräusche belauschen. Jede Wette, dass dich das extrem erregen wird.

Telefonsex mit Schülerin - junge geile Teenager Girls ab 18 am Sextelefon

WÄHLE VOM HANDY
223031*
GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN
3131
*1,99 Euro/Min.

Nachhilfelehrer bei Telefonsex mit Schülerin - ein echter erotischer Kick

Nachhilfelehrer ist nicht unbedingt ein Traumjob. Die Bezahlung ist oft recht schlecht und man muss sich mit lernunwilligen Teenagern rumschlagen. Nachhilfelehrer für sexgeile Schulmädchen ab 18 Jahren dagegen ist ein Traumjob. Er ist sogar so begehrt, dass Männer bereit sind dafür zu bezahlen. Deswegen gibt es unsere Telefonsexhotline. Sie ermöglicht dir und anderen Männern nämlich, in die Rolle des Nachhilfelehrers für sexgeile Schulmädchen zu schlüpfen. Dieser Nebenjob bietet dir definitiv eine Menge erotischer Kicks. Schließlich kannst du grundsätzlich ganz vielen Schulgirls in Sachen Sex Nachhilfe erteilen. Über unsere Telefonsexnummer jedenfalls erreichst du mehrere Dutzend Mädchen, die sich alle danach sehnen, von dir unterrichtet zu werden. Sie wollen alles über Sex lernen, was es zu lernen gibt. Deshalb freuen sie sich über jede Unterrichtseinheit.

Nachhilfelehrer bei Telefonsex mit Schülerin - ein echter erotischer Kick

Um jetzt einem 18-jährigen Schulmädchen Nachhilfe in Sex zu geben, musst du nicht mehr tun, als die Sextelefonnummer anzurufen. Du wirst von unserer freundlichen Moderation begrüßt und kannst dich von ihr ohne lange Wartezeit mit einem Schulgirl deiner Wahl verbinden lassen. Vielleicht suchst du ja eines, das schon etwas fortgeschrittener ist und somit offen für härtere Sexpraktiken wie beispielsweise Analsex oder Gagging. Dann wirst du mit einem solchen Mädel verbunden. Sagen wir mal, du möchtest einem Mädchen Gagging beibringen. Dieses Girl hat normales Blasen bereits gemeistert. Aber es hatte noch nie einen Schwanz so tief im Maul, dass es dabei würgen oder sogar fast kotzen musste. Nun kannst du wieder in einem Telefonsex Rollenspiel die Rolle des Nachhilfelehrers übernehmen, der praktischen Unterricht erteilt. Und du kannst das Mädchen wieder real mit einem Dildo zu Hause mitmachen lassen. Es soll sich den so tief in den Mund einführen, bis du das Würgen dabei laut und deutlich übers Telefon hören kannst.

Telefonsex mit Schülerin - heiße Teenager Mädchen ab 18 am Telefon

WÄHLE VOM HANDY
223031*
GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN
3131
*1,99 Euro/Min.

Jetzt bei Telefonsex Schülerin ab 18 zur Sexpertin erziehen

Mit 18 Jahren haben Telefonsex Schülerinnen in Sachen Sex wenig Erfahrung. Das ist nicht weiter verwunderlich, schließlich sind sie noch überaus jung. Selbst wenn sie bereits etliche Male Sex hatten, dann wohl meist mit Gleichaltrigen. Und die wissen selbst kaum was. Dein Job als Sexlehrer dieser Schulgirls ist somit, sie gewissermaßen durchs erotische Abitur zu bringen, damit sie danach auf die Sex Universität gehen können. Dort lernen sie die wirklich spannenden Sachen. Sperma zu schlucken beispielsweise. Oder was ein Girl alles mit seinen Füßen anstellen kann. Wie geil Fisting ist. Und vieles mehr. Oft glauben Mädels mit 18 Jahren nämlich, sie wüssten bereits alles, was es zu wissen gibt. Ficken, blasen und sich auf die Titten spritzen lassen. Vielleicht noch Analsex und ein wenig Gagging. Aber das ist gerade mal der Anfang und die sprichwörtliche Spitze des erotischen Eisbergs.

Jetzt bei Telefonsex Schülerin ab 18 zur Sexpertin erziehen

Es ist für einen Lehrer sicher immer eine traurige Erfahrung, wenn er nach Jahren vertraut gewordene und liebgewonnene Schülerinnen ziehen lassen muss. Dir bleibt dieses Schicksal erspart. Denn haben die Schulmädchen ihr Sex Abitur in der Tasche und gehen auf die Erotik Universität, dann folgst du ihnen einfach als Professor. Anders ausgedrückt: Sobald sie die erwähnten Grundlagen - verschiedene Arten des Fickens und Blasens - gemeistert haben, unterrichtest du sie nahtlos weiter in den schmutzigeren Sexpraktiken. Dein Sexunterricht mit diesen Telefonsex Schülerinnen kann sich so lange hinziehen, wie du Gefallen daran findest und ihnen noch was beizubringen hast. Manche unserer Anrufer haben bereits seit Jahren eine Telefonbeziehung mit gewissen Girls. Sie haben diese Mädchen von 18 Jahren an als Sexlehrer am Telefon begleitet und aus ihnen fleißige Studentinnen der Erotik im höheren Semester gemacht.

Sexunterricht bei Telefonsex mit Schülerin ab 18

WÄHLE VOM HANDY
223031*
GIB DANN DIE FOLGENDE PIN EIN
3131
*1,99 Euro/Min.